Dezember 2010



Dezember 2010

Spende vom Modehaus Geisweid
Geisweid. Das Modehaus Geisweid mit Inhaber Thomas Baumgarten veranstaltet schon seit ein paar Jahren in der Vorweihnachtszeit eine Tombola. Die Preise werden von ihm und seinen Lieferanten gestiftet und der Erlös wird alljährlich gespendet. In diesem Jahr konnte die Summe von 200 Euro an den Verein Handycap Siegen übergeben werden. Andrea Kiefer-Parlitz und Angelika Willeke vom Verein haben zudem Kaffee und Kuchen verkauft, wobei nochmal ein Betrag von 41,50 € zusammen gekommen sind.

 
November 2010




Im großen Finale ums "Goldene Schwarzbrötchen"haben wir als Verein Handycap Siegen den Fanclubprei in Höhe von 150 Euro erhalten und den 2.Platz belegt. Hier sind Bilder




Oktober 2010



Westfälische Rundschau am 17.09.2010










Siegerland Kurier am 11. Juli



Siegerländer Wochenanzeiger am 07. Juli




Siegener Zeitung am 07. Juli




Siegener Zeitung am 01. Juli





Westfälische Rundschau am 27. Juni






Westfälische Rundschau am 18. Mai





02. April




Siegerland Kurier am 10. März




Siegener Zeitung am 09. Februar






Siegener Zeitung am 14. Januar


nach oben

Suchen

Besucher

Heute 3

Gestern 32

Woche 35

Monat 414

Insgesamt 79848